Arbeitsdienst

Arbeitsdienst beim Segelclub Florian Stuttgart

Die Regelungen zum Arbeitsdienst können hier heruntergeladen werden:
Überarbeitete Regeln zum Arbeitsdienst ab 2013

Anmeldungen zum Arbeitsdienst nimmt der jeweillige Verantwortliche entgegen.

  • Bodensee/Yachten: Franz Jüttner (techn. Leiter)
  • Max-Eyth-See: Jürgen Wondratsch (Jugendleiter)

 

Ort Datum benötigte Mithelfer Arbeitsvorhaben

Bodensee

Meichle und Mohr Marina

 

Insgesamt ca. 10 Helfer

pro Boot 3
+ 1 Springer

Einsetzen der Schiffe

Plätzle richten

  4 - 5

Instandsetzen und Pflege

Plätzle richten

 

Insgesamt ca. 7 Helfer

pro Boot 2
+ 1 Springer

Aussetzen und Winterlager der Schiffe
Regatten am See   1 Regattaleitung und Zeitnahme
Max-Eyth-See   6 Bootsarbeiten
Auswassern bzw. Einwassern der Schiffe
           bei Bedarf Lagerraum und Liegeplätze richten
     

Arbeitsbeginn ist in der Regel ab 9.00 Uhr / Bodenseetermine auch wegen der Fahr- und Mitfahrgelegenheit bedürfen der Absprache untereinander. Änderungen sind vorbehalten.