Vereinsintern

Kennzeichnet einen Artikel nur für den internen gebrauch

In Kooperation mit Tauchen und Segeln, Aalen bietet der SCFS für seine Mitglieder ein zertifiziertes Sicherheitstraining am Bucher Stausee nach World Sailing  Regularien an.

Das Ansegeln 2018 fand am 09. und 10. Juni statt. Am Freitagabend davor trafen wir uns im Restaurant MYCO zum Abendessen.

Mit dem SCFS die Segelsaison verlängern.

Nordsardinien, Costa Smeralda und das La Maddalena Archipel. Relaxen, Meer und Wasser genießen und dabei noch anspruchsvolles Segeln.

Das Ansegeln ist dieses Jahr am Wochenende 9. und 10. Juni.
Organisator Rolf Berger würde sich über weitere Anmeldungen auch von seiten unserer Eigner freuen.

Das Skippertraining findet am 06. Mai, dem Sonntag nach der Regatta, statt.

Kosten 40,- €

Die Trainingsinhalte werden nach Rücksprache mit den Teilnehmern festgelegt.

Seit 2011 bildet der SCFS in Eigenregie für das Bodenseeschifferpatent (BSP), den SBF-See und SKS selbst aus.
Die Bilder sind von der ersten BSP Ausbildung 2011 bis zum letztes Jahr.

Um 10:00 trafen sich die Helfer, Jugendlichen und Betreuer zum diesjährigen Frühjahrs-Arbeitsdienst und Einwassern am Bootsschuppen am MES. 

Erster Vorsitzender
Martin Wessels

Am Sonntag  nach  der  Regatta,  am  07.  Mai   findet  erneut  ein  Skippertraining  statt.  Wahlweise  kann  ein  Tag  oder  beide  Tage  gebucht  werden  (Kosten  pro  Tag  40,-  €).  Die  Train


Insbesondere  möchte  ich  auf  das  Einwassern am  08. April,  um  10:00  Uhr,
hinweisen.  Anmeldungen zum Arbeitsdienst im April bitte unter

Vereinsintern abonnieren