Ansegeln 2018

Das Ansegeln 2018 fand am 09. und 10. Juni statt. Am Freitagabend davor trafen wir uns im Restaurant MYCO zum Abendessen.

Am nächsten Morgen lief die Flotte, 3 Vereinsbooten des SCFS und ein Eignerboot mit insgesamt 13 Personen, bei schönem Wetter und mäßigem Wind in Gohren aus. Unser Ziel war der Hafen des Bregenzer Yacht Clubs. Alle 4 Boote konnten am Gästesteg anlegen. Für einige der Teilnehmer war das Anlegen an einer Mooring eine neue, interessante Erfahrung. Gegen 19.30 trafen wir uns alle zum Grillen am idyllisch gelegen Leuchtfeuer auf einer Landspitze am Eingang des Hafens. Trotz schlechter Prognose für den Abend war uns die Wettergottheit gewogen. Erst als wir gegen 21:00 schon am zusammenräumen waren begann es zu regen. Alle Crews zogen sich auf ihre Boote zurück. Unter den Persennings oder unter Deck wurde in den nächsten Stunden kräftig Seemannsgarn gesponnen.

Nach einem kräftigen Frühstück bei schönem Wetter segelten wir am Sonntagvormittag zurück nach Gohren. Wie am Vortag hatten wir wieder leider nur mäßigen Wind. Nach dem Reinigen der Boote ging die gemeinsame Segelausfahrt die allen Teilnehmern gut gefallen hatte ging zu Ende.

Rolf Berger

 

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.